Adventprojekt des Bundesheeres in der Steiermark

Bereits zum achten Mal führte das Österreichische Bundesheer in der Steiermark während der Vorweihnachtszeit die Aktion "Kinder und Soldaten backen Hilfe" durch. Der Erlös kommt im Rahmen der Aktion "Licht ins Dunkel" u.a. der Steirischen Kinderkrebshilfe zugute. Die Herstellung des Weihnachtsgebäckes erfolgte in verschiedenen steirischen Kasernen mit Unterstützung von Schulklassen aller Altersgruppen.

Ziel dieser Aktion ist das gemeinsame Erleben von "Hilfe leisten". Dabei soll den Kindern gezeigt werden, wie mit geringen Mitteln und unter persönlichem Einsatz benachteiligten Mitmenschen geholfen werden kann.

Diese Aktion verbindet im Wege der Wohltätigkeit Schuljugend, Lehrerschaft, Unternehmen und Sponsoren, Medien, Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens sowie Soldaten und Mitarbeiter des Österreichischen Bundesheeres.

In bereits traditioneller Weise unterstützten auch diesmal wieder zahlreiche Sponsoren (Rössl Mühle, Tonis Freilandeier, Bäckerei Sorger und Ausbildungszentrum Graz Andritz) die Hilfsaktion.

 

(c) 2012

Alle aktuellen News zeigen