Treue Unterstützung durch Firma Astro Kalb

Seit mittlerweile vielen Jahren verzichtet das niederösterreichische Unternehmen Astrokalb auf Weihnachtsgeschenke an KundInnen, um statt dessen psychosoziale Nachsorge-Projekte für krebskranke Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Diese helfen den Betroffenen, nach der Krankheit ihren individuellen Weg in ein möglichst chancenreiches und erfülltes Leben zu finden.

Unlängst war Firmenchef Thomas Maurovich auf Besuch im ÖKKH-Büro und überbrachte eine großartige Spende von 6.000,- Euro.

Wir freuen uns sehr über die langjährige, treue Unterstützung und danken herzlich!

 

(c) oekkh 2019

Alle aktuellen News zeigen