Besi Austria GmbH spendete EUR 10.229,--

Seit dem Jahr 2006 spendeten die Mitarbeiter und die Geschäftsleitung der Besi Austria GmbH in Radfeld insgesamt € 100.251,-- an die Kinder-Krebs-Hilfe für Tirol und Vorarlberg. Zusätzlich wurden fast € 14.000,-- an sozial bedürftige Privatpersonen in der Region gespendet.

Am 9. April konnten Managing Director Gottfried Mühlegger und Stefan Mayr einen Scheck in der Höhe von € 10.229,-- an Ursula Mattersberger Obfrau von der Kinder-Krebs-Hilfe Tirol und Vorarlberg übergeben werden. Mit den Spenden werden betroffene Eltern unterstützt bzw. wird für die psychologische Betreuuung der Patienten im Alter von einigen Monaten bis zu 18 Jahren verwendet. Die diesjährige Spende resultiert aus dem Losverkauf der jährlichen Mitarbeitertombola, Spenden von Mitarbeitern und der Verdoppelung des Betrages durch die Geschäftsleitung.

Ein großes Dankeschön an die Geschäftsleitung von Besi Austria und allen MitarbeiterInnen!!

 

(c) Besi Austria GmbH 2019

Alle aktuellen News zeigen