Physiotherapie-Lehrgang FH Joanneum unterstützt Insel-Camps

Die AbsolventInnen des diesjährigen Physiotherapie-Lehrgangs FH Joanneum haben sich für ihre große Abschlussparty eine ganz besondere Aktion einfallen lassen. Unter dem Motto "Jogginghosen-Party" wurde ausgiebig in Trainingshosen gefeiert und gleichzeitig Gutes getan. Insgesamt konnten aus dem Erlös der Feier nämlich 8.000,-- für den guten Zweck gesammelt werden.

Ein großartiger Spendenanteil von 4.591,22 Euro ging dabei an die ÖKKH und wurde bei der Graduierungszeremonie im Festsaal der FH Joanneum feierlich übergeben. Wir freuen uns außerordentlich über diese großzügige Unterstützung, die den Insel-Camps für betroffene Kinder, Jugendliche und deren Familien zu Gute kommt.

Ein großes Dankeschön an Katharina Fluch (re. im Bild)  und ihre MitstudentInnen für die Initiative und das soziale Engagement!

 

Spendenübergabe im Zuge der Graduierung am 20.11.2018

Abbildung:
Spendenübergabe im Zuge der Graduierung am 20.11.2018

(c) FH Joanneum 2018

Alle aktuellen News zeigen