Ride 4 Hope

Als heurigen Motorradsaisonabschluss hat sich Herr Hannes Jank des Vereins „Rollin’Toys-Biker helfen Kindern“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Für österreichische MotorradliebhaberInnen organisierte er eine offene Sternfahrt und spendete dabei den Reinerlös an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe.

Unter dem Titel „Ride 4 Hope“ fuhren am 25. September 2016 insgesamt über 50 Motorradbegeisterte aus 6 Bundesländern bei dem Event mit. Startpunkt war jeder beliebige Abfahrtsort Österreichs. Christian Eckhard, seit Jahren aktiver Survivor in der Steiermark, hat sich diesen Event ebenfalls nicht entgehen lassen und fuhr gemeinsam mit anderen Motorradbegeisterten zum Ziel in Bruck an der Mur.

Bei der freudigen Spendenübergabe in Bruck an der Mur konnte Herr Hannes Jank einen Spendenscheck in der Höhe von 1.555,- an Rene Schaden, Vorstandsmitglied der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe, übergeben.

Wir danken ganz herzlich für den tollen Einsatz!

 

(c) 2016

Alle aktuellen News zeigen