Apfelberger Erlebnistag

Der "Verein der Freunde des Apfelberger Adventsingens" organisiert nun schon seit einigen Jahren das wunderschöne Adventsingen in der Naturteichanlage am Goldhügel in Apfelberg zu Gunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe. Darüber hinaus lädt der Verein einmal im Jahr betroffene Familien zum Apfelberger Erlebnistag "Zurück ins Leben" ein.

Am 17.September 2011 war es wieder soweit. Die Familien wurden vom Obmann des Vereines, Herrn Franz Waldauer, herzlich willkommen geheißen. Der Chor des Knittelfelder Gymnasiums sang zur Begrüßung schwungvolle Gospellieder. Zahlreiche Erlebnisstationen, jeweils unter fachkundiger Anleitung, boten den Kindern ein reichhaltiges Programm. Zusätzlich gab es in dieser wunderschönen Naturteichanlage sehr viel zu entdecken - die Fische in den Teichen, schillernde Libellen, neugierige Miniponys mit ihren Fohlen und noch vieles mehr. Die Feuerwehr von Apfelberg lud die Kinder zu Bootsfahrten auf der Mur sowie zu einer Fahrt mit dem Feuerwehrauto ein. Auch eine Kutschenfahrt mit zwei Haflinger-Gespannen wurde für die Familien organisiert. Für Essen und Trinken war dank großzügiger Sponsoren bestens gesorgt.

Unser herzlicher Dank gilt an dieser Stelle den Oberlandlern von Knittelfeld, der Obersteirischen Molkerei, der Bäckerei P. u. R. Gruber, der Fleischhauerei Klampfer, der Raiffeisenbank Knittelfeld sowie den vielen fleißigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die diesen Tag für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis machten.

 

 

(c) 2011

Alle aktuellen News zeigen