Poker-Night bringt 30.001 Euro für Insel-Camps

Bei der alljährlichen Poker-Night der Immobilienverwaltung Sabo + Mandl & Tomaschek stehen neben einem unterhaltsamen Abend auch unsere Insel-Camps im Vordergrund. Denn ganz nach dem Motto „spielend helfen“ kommt der Erlös des Pokerturniers den Insel-Camps der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe zugute.

Diese kreative Idee brachte heuer wieder eine enorme Spendenhöhe ein. Denn dank Sponsoren konnte heuer bereits im Vorfeld eine Summe von 21.800 Euro eingenommen werden. Bei der SMT Poker-Night wurde dieser Betrag dann auf unglaubliche 30.001 Euro erhöht.

Bei der Spendenübergabe waren neben den VeranstalterInnen der Poker-Night, Ferenc Sabo und Evelyn Mandl von Sabo + Mandl & Tomaschek, auch der eigentliche Gewinner des Pokerturniers, Werner Maierhofer von Tonninger Schermaier Maierhofer & Partner Rechtsanwälte dabei um den Scheck über 30.001 Euro an Anita Kienesberger von der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe zu überreichen.

Für einen Eindruck von der SMT Pokernight klicken Sie hier.

Wir senden Sabo + Mandl & Tomaschek ein herzliches Danke für diese wertvolle Spende und die langjährige Unterstützung!

 

Ferenc Sabo (Sabo + Mandl & Tomaschek), Anita Kienesberger (ÖKKH), Mag. Werner Maierhofer (Tonninger Schermaier Maierhofer & Partner Rechtsanwälte), Evelyn Mandl (Sabo + Mandl & Tomaschek) bei der Scheckübergabe

Abbildung:
Ferenc Sabo (Sabo + Mandl & Tomaschek), Anita Kienesberger (ÖKKH), Mag. Werner Maierhofer (Tonninger Schermaier Maierhofer & Partner Rechtsanwälte), Evelyn Mandl (Sabo + Mandl & Tomaschek) bei der Scheckübergabe

(c) 2015

Alle aktuellen News zeigen