Weihnachts-Herz bis März

Die Spendenaktion „Weihnachts-Herz“ von ÖSTERREICH und MADONNA war bereits zu Weihnachten 2013 ein großer Erfolg.
Dieser wurde jedoch 2014 noch übertroffen: Vom Start der Aktion Ende November bis jetzt, Ende März, gingen unaufhörlich Spenden mit dem Betreff „Weihnachts-Herz“ am Konto der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe ein.

Diese wahre Spendenflut zeigt deutlich, wie beliebt die Aktion ist, im Rahmen derer während der Vorweihnachtszeit wöchentlich über die Arbeit der Kinder-Krebs-Hilfe, das Thema Krebs im Kindes- und Jugendalter und über die berührenden Geschichten betroffener Familien berichtet wird.

Bis zum Stichtag am 30. März 2015 wurden unglaubliche 156.126,34 Euro von den ÖSTERREICH und MADONNA LeserInnen gespendet!

Die Weihnachts-Herz-Spenden wurden und werden zur Gänze an Familien krebskranker Kinder und Jugendlicher ausbezahlt, die aufgrund der Erkrankung des Kindes in finanzielle Engpässe geraten sind.

Vielen, vielen Dank an ALLE LeserInnen, die so sehr Anteil an den Geschichten der betroffenen Familien nehmen und diese tolle Spendenaktion maßgeblich mittragen!

Besonderer Dank gilt auch der Redaktion von ÖSTERREICH und MADONNA für die gute Zusammenarbeit sowie insbesondere Jenny Fellner für ihre großartige Unterstützung – für die sie erst vor wenigen Wochen mit dem Kiddy Ribbon Award ausgezeichnet wurde. Nochmals  herzliche Gratulation!

 

 

v. l.: Anita Kienesberger (GF ÖKKH), Jenny Fellner (HG MADONNA) und Karin A. Eisenbock (Obfrau Kiddy Ribbon)

Abbildung:
v. l.: Anita Kienesberger (GF ÖKKH), Jenny Fellner (HG MADONNA) und Karin A. Eisenbock (Obfrau Kiddy Ribbon)

(c) 2015

Alle aktuellen News zeigen