bofrost*ige Spende

Durch den Verkauf der beliebten Eissorte Coloremio und des Familien-Rezeptkalenders konnte bofrost* auch für das Jahr 2014 großartige 28.500,- Euro an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH) spenden.

Bei der offiziellen Spendenübergabe im April 2015 war bofrost* Geschäftsführer Reinhold Hubacek selbst überrascht, wie hoch die Spendensumme ist, die im Laufe der langjährigen Kooperation bereits an die ÖKKH übergeben werden konnte: Mit unglaublichen 137.000,- Euro wurden die Nachsorge-Projekte für an Krebs erkrankte Kinder, Jugendliche und deren Familien bis dato unterstützt!

Vielen Dank an Reinhold Hubacek und das gesamte befrost*-Team für die tolle Zusammenarbeit und die wichtige Unterstützung!

 

Reinhold Hubacek (GF bofrost*) und Anita Kienesberger (GF ÖKKH)

Abbildung:
Reinhold Hubacek (GF bofrost*) und Anita Kienesberger (GF ÖKKH)

(c) 2015

Alle aktuellen News zeigen