Nominierung zur Leading Lady 2014

Eine große Ehre für Anita Kienesberger und die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe:
Die Geschäftsführerin der ÖKKH wurde für den diesjährigen "Leading Ladies Award" der Zeitschrift Madonna nominiert - neben Sarah Nuru (Menschen für Menschen) und Sabine Reisinger (Kinderhospiz Netz) - in der Kategorie "Soziales Engagement".

Wir, die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe, freuen uns über die Nominierung und über diese großartige Möglichkeit für den gesamten Verein, somit viele Menschen mit unserer Botschaft und unserem Tun erreichen zu können.

Das Voting läuft - unter folgendem Link kann abgestimmt werden:

http://madonna.oe24.at/slideshow/Kategorie-Soziales-Engagement/143437035?voting=true

Die Preis-Verleihung findet am Dienstag, dem 17. 6. 2014 statt und bis dahin heißt es für uns: weiter abstimmen und Daumen drücken!

Wir freuen uns über jede Stimme und bedanken uns schon jetzt recht herzlich für Ihre Unterstützung unserer Arbeit!

Das Team der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe

 

 

Anita Kienesberger, seit 13 Jahren als Geschäftsführerin der ÖKKH im Einsatz

Abbildung:
Anita Kienesberger, seit 13 Jahren als Geschäftsführerin der ÖKKH im Einsatz

(c) 2014

Alle aktuellen News zeigen