Von St. Petersburg bis Wien

Wien, Anfang Mai: Organisatorin und Geschäftsführerin des Kunstzentrums Leopard Art Room, Ksenia Petrova-Hufnagl, lud zur Vernissage St. Petersburg-Wien in eine Galerie im 9. Bezirk.

Die Künstlerin Andrea Lambrecht aus Wien und der Künstler Aron Zinshtein aus St. Petersburg widmeten die Ausstellung ihrer außergewöhnlichen Bilder und Fotographien den KünstlerInnen der beiden Kulturhauptstädte.
Von den verkauften Bildern wurden 10 % an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe gespendet – so konnte Anita Kienesberger (ÖKKH) 200,- Euro zur Unterstützung der laufenden Nachsorge-Projekte entgegennehmen.

Herzlichen Dank an Frau Petrova-Hufnagl und das gesamte Team des Leopard Art Room für die Einladung zur tollen Veranstaltung und die großzügige Spende!
 

 

Ksenia Petrova-Hufnagl (GF Leopard Art Room) und Anita Kienesberger (GF ÖKKH) bei der Vernissage

Abbildung:
Ksenia Petrova-Hufnagl (GF Leopard Art Room) und Anita Kienesberger (GF ÖKKH) bei der Vernissage

(c) 2014

Alle aktuellen News zeigen