Helfen mit Genuss!

Vergangene Woche lud WineAid-Initiator Thomas Schenk wieder zur WineAid-Gala.
An diesem tollen Dienstagabend in den Hofstallungen im Museums-Quartier wurde auch heuer wieder der Spendenwein der kommenden Saison von Dompfarrer Toni Faber gesegnet, die Winzer wurden vorgestellt, ebenso wie deren großartige Weine – diese gab es für die anwesenden Gäste als Kostproben.
Bei so vielen auserlesenen Weinen – egal ob weiß oder rot – war es schwierig, sich nicht durchzukosten!

Herzstück dieses fulminanten Abends war jedoch die offizielle Spendenscheck-Übergabe an die beiden begünstigten Organisationen – die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe und die Gesellschaft Österreichischer Kinderdörfer. Unglaubliche 23.140,- Euro konnte den Organisationen jeweils von WineAid übergeben werden!
Dieses Jahr darf sich die ÖKKH durch die großzügige Spende freuen, durch die ihr Projekt „Jugend und Zukunft“ unterstützt wird, im Rahmen dessen Jugendliche und junge Erwachsene, die nach ihrer Krebserkrankungen Schwierigkeiten haben am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, beim beruflichen Wiedereinstieg professionell und individuell begleitet werden.

  www.wineaid.at

 

v. r. n. l.: Tanja Lechner (GF GÖK), Thomas Schenk (WineAid), Anita Kienesberger (ÖKKH)

Abbildung:
v. r. n. l.: Tanja Lechner (GF GÖK), Thomas Schenk (WineAid), Anita Kienesberger (ÖKKH)

(c) 2014

Alle aktuellen News zeigen