Addierte 70er Feier für den guten Zweck

40 und 30 macht 70. Genau. Das dachten sich auch Viktoria Paar und Sabine Hinterreiter, als sie beschlossen, ihre beiden „Runden“ gemeinsam zu feiern. So wurde aus einer 30er und einer 40er eine (addierte) 70er Feier mit ganzen 65 Gästen.

Statt Blumen und Wein wünschten sich die Jubilarinnen Spenden für den guten Zweck – die Spendenbox der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH) sorgte jedoch bei so manchem Gast für Verwirrung: „Wir haben in die Einladungen geschrieben, dass wir um Spenden für eine karitative Organisation bitten – da haben die meisten Gäste geglaubt, das sei ein Scherz und wir meinen damit finanzielle Unterstützung für das Ausrichten der Feier!“, amüsierte sich Frau Paar bei der Übergabe der Spende.

Aber nach Aufklärung dieses lustigen Missverständnisses zeigten sich die Eingeladenen als äußerst spendabel und so konnten Mitte April 2014 sage und schreibe 450,70 Euro an die ÖKKH übergeben werden.

Ein großes Dankeschön an die Geburtstagskinder und alle Mitfeiernden! 

 

Carina Schneider (ÖKKH) und Viktoria Paar bei der Spendenübergbe

Abbildung:
Carina Schneider (ÖKKH) und Viktoria Paar bei der Spendenübergbe

(c) 2014

Alle aktuellen News zeigen