Weintaufe des neuen Spendenweines

Zur zweiten Weintaufe von WineAid - Kinderhilfs-Initiative - trafen sich gestern KünstlerInnen, WinzerInnen und Wirtschaftstreibende im Schlumberger-Keller. Dompfarrer Toni Faber segnete im Beisein von Weinpatin Ingrid Riegler und rund 80 Gästen den Riesling 2011. Durch großzügige Spenden erwarben die Gäste ausgewählte und von Winzern zur Verfügung gestellte Weine. Mit dem Spenden-Reinerlös in der Höhe von 7.000,- Euro unterstützt WineAid die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe.

WineAid ist eine private Spendeninitiative, die aus gespendeten Trauben Wein produziert und den Reinerlös für Kinder in benachteiligten Lebenssituationen zur Verfügung stellt. Unterstützt wird diese Inititative von namhaften Winzern und prominenten Firmen wie Schlumberger und Wein&Co.

www.wineAid.at

 

Hans Schuckert und Thomas Schenk, WineAid-Initiatoren, mit Anita Kienesberger, GF der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe

Abbildung:
Hans Schuckert und Thomas Schenk, WineAid-Initiatoren, mit Anita Kienesberger, GF der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe

(c) Hans Fröhlich 2011

Alle aktuellen News zeigen