Friedenslichtlauf zu Gunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe

Zum Start des 13. Friedenslichtlaufes von Weiz nach Hirnsdorf am 23. Dezember 2013 fanden sich 42 Läuferinnen und Läufer beim Feuerwehrzentrum in Weiz ein, um gemeinsam das Friedenslicht aus Bethlehem den Mitmenschen zu überbringen. Feuerwehr-Abschnittskommandant ABI Karl Mayer, Kommandant der Stadtfeuerwehr Weiz HBI Christian Lechner und Initiator des Laufes HLM Franz Herbst entzündeten gemeinsam die Friedenslicht-Fackel. Mit der Übergabe des Lichtes wurde der Bevölkerung ein besinnliches Weihnachtsfest gewünscht.

Entlang der 27 km langen Strecke stießen immer wieder neue Teilnehmer zur Gruppe dazu, so dass zwischenzeitlich mehr als 75 Läuferinnen und Läufer auf der Strecke mit dabei waren. Auch der Empfang in den einzelnen Ortschaften war grandios und herzerwärmend.

Die Spenden in Höhe von 1.665,38 Euro, die bei diesem Lauf gesammelt wurden, kamen der Steirischen Kinderkrebshilfe zugute!

Herzlichen Dank an alle beteiligten Feuerwehren, an die zahlreichen Läuferinnen und Läufer sowie an die Bevölkerung!

 

Gruppenfoto beim Feuerwehrzentrum Weiz

Abbildung:
Gruppenfoto beim Feuerwehrzentrum Weiz

(c) 2014

Alle aktuellen News zeigen