Zahngoldsammlung

Die Zahnärztin Dr. Kristin Cordt hat in ihrer Praxis in Kitzbühel mithilfe ihrer PatientInnen Zahngold für die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe gesammelt. Die PatientInnen spendeten freiwillig ihr Zahngold aus alten Inlays, Brücken und Teleskopen und so kam die beachtliche Summe von 4.228,16 Euro zusammen. Das Geld wird für psychosoziale Nachsorge-Projekte für krebskranke Kinder und Jugendliche und ihrer Familien verwendet.

 

(c) Dr. med dent. Kristin Cordt 2011

Alle aktuellen News zeigen