Reisebüro Gerngross unterstützt krebskranke Kinder

Mit neun Bussen und etwa 500 Reiselustigen rückte Gerngross Reisen zur Abschlussfahrt nach Novigrad aus. Neben einem erlesenen Ausflugsprogramm sorgten Erich Fuchs, Max Pircher, Martina Martinelli und die White Stars für tolle Unterhaltung an den Abenden.

Auch auf die vom Schicksal nicht immer Begünstigten vergaß Gerngross Reisen nicht, denn am Glücksrad wurde eifrig für den karitativen Zweck gedreht. Der Betrag wurde von der Firma Gerngross verdoppelt, wobei ein Teil davon direkt vor Ort an ein Halbwaisenkind übergeben wurde. Den anderen Teil durfte DI Johann Tschrischnig mit Freude für die Steirische Kinderkrebshilfe entgegen nehmen.

Ein herzliches Dankeschön an die Firma Gerngross!

www.gerngross.cc

 

DI Johann Tschrischnig, Sabine Fabsits u. Alois Gerngross (v.l.n.r.)

Abbildung:
DI Johann Tschrischnig, Sabine Fabsits u. Alois Gerngross (v.l.n.r.)

(c) 2013

Alle aktuellen News zeigen