CIRSE spendet 6.643,- Euro

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Cardiovascular and Interventional Radiological Society of Europe (CIRSE) im Rahmen des CIRSE 2013 Kongresses in Barcelona einen Charity-Sport-Event zu Gunsten der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe.

Die KongressteilnehmerInnen aus ganz Europa konnten sich für den Charity-Run oder den Football-Cup anmelden, so konnten über die Startgebühr sensationelle 6.643,- Euro an die ÖKKH gespendet werden.

Herzlichen Dank an alle LäuferInnen, FußballerInnen und VeranstalterInnen für das große (sportliche) Engagement!

 

v.l.n.r.: Johannes Lammer (CIRSE), Anita Kienesberger (ÖKKH), Daniel Waigl (CIRSE)

Abbildung:
v.l.n.r.: Johannes Lammer (CIRSE), Anita Kienesberger (ÖKKH), Daniel Waigl (CIRSE)

(c) 2013

Alle aktuellen News zeigen