bofrost* größte Einzelspende 2013

Auch 2012 unterstützte bofrost* mit seiner Kalender-Charity Aktion die Nachsorgeprojekte der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe. Von Oktober bis Dezember 2012 konnten mehr als 250 bofrost* Verkaufs-FahrerInnen österreichweit insgesamt 27.000 Familien-Rezeptkalender verkaufen.

Mit dem Erwerb eines Kalenders spendeten die Kunden 50 Cent zugunsten dieser Charity-Aktion, wodurch die stolze Summe von € 13.500 eingenommen werden konnte. Mit der Verdoppelung des Betrags durch bofrost* auf € 27.000, zählt deren Reinerlös somit auch heuer wieder zur größten Einzelspende der Firma bofrost*.

 

Anita Kienesberger, GF der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe mit Reinhold Hubacek, Geschäftsführer von bofrost*-Österreich

Abbildung:
Anita Kienesberger, GF der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe mit Reinhold Hubacek, Geschäftsführer von bofrost*-Österreich

(c) bofrost* 2013

Alle aktuellen News zeigen