Neues Ultraschallgerät für Elternkind-Zentrum

Gemeinsam ermöglichten die Kärtner Kinder-Krebshilfe, die Stadtrichter zu Clagenfurth  und die Firma „ Sono Site“ die Anschaffung eines ein mobiles Ultraschallgerät für das Elternkind-Zentrum in Klagenfurt. Mit dem Ultraschallgerät, das einen Wert von 35.000,- Euro hat, können Blutgefäße besser geortet und somit den Kindern Schmerzen erspart werden.

 

 

Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Kaulfersch, Walter Lamprecht (Stadtrichter), Evelyne Ferra (Obfrau Kärntner Kinder-Krebshilfe), Willi Noll (Stadtrichter), Christine Maier, OA Martin Edlinger

Abbildung:
Univ.-Prof. Dr. Wilhelm Kaulfersch, Walter Lamprecht (Stadtrichter), Evelyne Ferra (Obfrau Kärntner Kinder-Krebshilfe), Willi Noll (Stadtrichter), Christine Maier, OA Martin Edlinger

(c) 2011

Alle aktuellen News zeigen