Großer Gesellschaftsabend der Offiziere der Garnison Graz

Die Offiziere der Garnison Graz luden zum 55. Großen Gesellschaftsabend in die Belgierkaserne. Der Reinerlös dieses jährlich stattfindenden Gesellschaftsabends kommt seit jeher karitativen Organisationen zu Gute. Dr. Otto Seka durfte stellvertretend für die Steirische Kinderkrebshilfe von Generalleutnant Mag. Günter Höfler einen Scheck in der Höhe von 1.000,-- Euro entgegen nehmen.

Die Steirische Kinderkrebshilfe dankt dem Offizierskorps der Garnison Graz sehr herzlich für diese großzügige Unterstützung!

 

(c) 2012

Alle aktuellen News zeigen