Verantwortung für Technik und Menschen

Im Zubau Kinderklinik wurde bzw. wird die haustechnische Anlage im 1. und 2. Obergeschoss umgebaut und erweitert.

Um auch außerhalb der technischen Projekte fördernd und unterstützend mitwirken zu können wurde, federführend von Herrn Ing. Karl Fischer, eine spontane Spendenaktion für die Steirische Kinderkrebshilfe ins Leben gerufen. Durch die Unterstützung aller Beteiligten konnte nicht nur in kürzester Zeit das technische Projekt erfolgreich und termingerecht umgesetzt werden, sondern es konnten auch 6.450,- Euro an Spendengeldern gesammelt werden. Der Spendenscheck wurde knapp vor Weihnachten feierlich an Herrn Univ.-Prof. Dr. Christian Urban überreicht.

Unser herzlicher Dank gilt allen, die sich an dieser großartigen Aktion beteiligt haben:
Franz Blaschitz GmbH, Busz GmbH, EAM Systems GmbH, Fischer & Co, Ing. Karl Fischer, Herzog BaugesmbH & Co KG, Dipl.-Ing. Anton Hofstätter GesmbH, ISOLIT Isolier GmbH, HKL-Längauer GmbH, Lorenz Consult, PLAN S, Ing. Christian Sixt und Veit Othmar GmbH

 

Maierhofer, Schützinger, Fischer, Univ.-Prof. Dr. Urban, Lorenz, Seiner, Sixt, Knapp (v.l.n.r.)

Abbildung:
Maierhofer, Schützinger, Fischer, Univ.-Prof. Dr. Urban, Lorenz, Seiner, Sixt, Knapp (v.l.n.r.)

(c) 2012

Alle aktuellen News zeigen