Philips Klagenfurt spendet an die Kärntner Kinder-Krebshilfe

Beim alljährlichen Flohmarkt von Philips Klagenfurt wurde für die Kärntner Kiinder-Krebshilfe und Promente gesammelt.

€ 3.000,-- konnten an die Obfrau der Kärntner Kinder-Krebshilfe, Frau Evelyne Ferra, durch Mag. Johannes Ebner (Prokurist Philips) übergeben werden.

An Mag. Paul Streit (Promente) und Mag. Dr. Georg Spiel (Promente) wurde ebenfalls ein Scheck in der Höhe von € 3.000,-- durch Fr. Mag. Ilse Rapatz (Personalleiterin Philips ) überreicht.

 

 

(c) 2012

Alle aktuellen News zeigen