DHL: Kundenbefragung plus Spendenaktion

Zum bereits zweiten Mal führte das Frachtunternehmen DHL Global Forwarding eine KundInnenbefragung verbunden mit einer Spendenaktion durch. Pro retourniertem Fragebogen spendete DHL 10,- Euro an die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH). Dieses Jahr lud das Unternehmen KundInnen zu einem gemeinsamen Event ins Kino ein. Bei der Spendenübergabe vor der 3D-Kino-Vorstellung „Konferenz der Tiere“ konnte Agathe Schwarzinger, Leiterin eines Nachsorge-Camps der ÖKKH, einen Scheck in der Höhe von 5.040,- Euro von Ronald Friedrich von DHL entgegennehmen.

 

(c) ÖKKH 2011

Alle aktuellen News zeigen