Die folgenden Bücher enthalten Informationen über die Krankheit Krebs und sind für junge Leser geeignet:

Prinzessin Luzie und die Chemo-Ritter
Eine Geschichte von Gabriele Schmitz
Deutsche Kinderkrebsstiftung, Bonn

Leben mit einem Tumor
Ein Buch für Kinder und Jugendliche von Dr. Gisela Frank
Universitäts-Kinderklinik Münster

Leukämie - was ist das?
Ein Buch für Kinder von Bernhard Kremens
Universitäts-Kinderklinik Münster

Der Chemo-Kasper
und seine Jagd auf die bösen Krebszellen
Ein Buch für kleinere Kinder von Helle Motzfeldt
Aktion für krebskranke Kinder - Dachverband, Bonn

Warum, Charlie Brown, warum?
Der große Kampf der kleinen Janice
Ein Buch von Charles M. Schulz
Haffmans Verlag AG Zürich
Die folgenden Bücher sind Erfahrungsberichte über krebskranke Kinder:
"Tränen im Regenbogen - Phantastisches und Wirkliches - aufgeschrieben von Mädchen und Jungen der Kinderklinik Tübingen"
von Klemm, Hebeler und Häcker, Attempto Verlag, Tübingen 1991/DTV, München 1992

 

"Mein Name ist Jason Gaes. Ich bin acht Jahre. Ich hatte Krebs"
von Jason Gaes, Carlsen, Hamburg 1989

 

"Lebenskandidaten - Wir lassen uns nicht begraben, ehe wir tot sind"
Quack-Klemm, Kersting-Wilhelmsmeier, Attempto Verlag, Tübingen 1993