Internationaler 
Kinderkrebstag

1860_iccd-logo%202004_80.jpg (2643 Byte)

 
  Am 15. Februar 2006 wird weltweit der 5. Internationale Kinderkrebstag begangen, an dem
  sich rund 40 Länder beteiligen. Er steht dieses Jahr unter dem Motto:

 

"Das krebskranke Kind und der Jugendliche in der Schule"

 

 


Warum Internationaler Kinderkrebstag?

 

  Pro Jahr erkranken weltweit 250.000 Kinder an Krebs. 80% dieser Kinder haben keinen bzw.
  kaum Zugang zu medizinischer Behandlung.
  Ziel des Internationalen Kinderkrebstages ist es, die Öffentlichkeit auf diesen Umstand
  aufmerksam zu machen und zu informieren.

  Mehr Informationen zu diesem Thema gibt es auf der Website der Österreichischen
  Kinder-Krebs-Hilfe www.kinderkrebshilfe.at.