Gemeinsame Insel-Camps für (ehemals) Betroffene und ihre Geschwister

Die Krebserkrankung eines Kindes stellt die gesamte Familie vor große Herausforderungen.

Betroffene Kinder und Jugendliche verbringen aufgrund ihrer Therapie oft lange Zeit im Krankenhaus und können nicht am Alltagsleben ihrer Familien teilnehmen, Geschwisterkinder müssen oft auf vieles verzichten.

Bei speziell konzipierten Insel-Camps bekommen die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, die Wahrnehmung ihrer individuellen Bedürfnisse sowie ihre Geschwisterbeziehung zu stärken.