child4child - erste weltweite Kampagne im Kampf gegen Krebs im Kindes- und Jugendalter

Mit dem 11. Jänner 2016 startete die erste weltweite Kampagne gegen Krebs im Kindes- und Jugendalter. Junge Menschen auf der ganzen Welt, darunter Schulklassen, Chöre und YouTube-Stars singen den neuen, von Christophe Beck (Filmmusik zu Disney’s Megaerfolg "Die Eiskönigin") komponierten Song „We Are One“, um auf Krebs im Kindes- und Jugendalter aufmerksam zu machen und alle Kinder und Jugendlichen der Welt sind eingeladen mitzumachen!

Eine der jungen internationalen BotschafterInnen der Kampagne ist die 16-jährige Laura Kamhuber aus Amaliendorf im nördlichen Waldviertel. Laura konnte ihr Talent bereits bei zahlreichen Shows unter Beweis stellen, und das mit großem Erfolg. Mit jungen 11 Jahren nahm sie am Kiddy Contest teil, kurz darauf erreichte sie bei der ORF-Show „Die große Chance“ das Halbfinale und schaffte es bei „The Voice Kids“ Germany bis zu den Battles!
Für child4child setzt Laura ihr Können nun für einen guten Zweck ein. Ein paar nette und motivierende Worte von Laura finden Sie hier!

Welches Ziel wird mit der child4child-Kampagne verfolgt?
Mit der von Childhood Cancer International (internationale Dachorganisation von 180 Kinder-Krebs-Hilfe Organisationen in 90 Ländern) initiierten Kampagne soll das Bewusstsein dafür gesteigert werden, dass auch Kinder und Jugendliche Krebs bekommen können.
Von 250 000 Kindern und Jugendlichen weltweit, die jedes Jahr eine Krebsdiagnose erhalten, sterben ungefähr 90 000. Damit ist Krebs, unter den nicht übertragbaren Erkrankungen, weltweit die erste Todesursache bei Kindern und Jugendlichen.

Kinder und Jugendliche der ganzen Welt können ihren betroffenen AltersgenossInnen mit ihrer Stimme beim Refrain von "We Are One" auf www.child4child.com Mut machen und Hoffnung sowie das Gefühl geben, dass sie nicht alleine sind.

Mit child4child.com wollen wir Kinder-Krebs-Hilfe Organisationen das Bewusstsein für Krebs im Kindes- und Jugendalter steigern, um mehr Menschen und lokale Organisationen zum Handeln zu bewegen, die betroffenen Kinder und Jugendlichen und deren Familien zu unterstützen, und letztlich auch mehr Ressourcen zu mobilisieren, um bessere Behandlungen, vermehrte lebensrettende Forschung und so mehr gerettete Leben möglich zu machen.

So einfach kann die Kampagne unterstützt werden – Refrain mitsingen und aufnehmen!
Alle Kinder und Jugendlichen der Welt sind herzlich eingeladen und aufgerufen den Refrain von „We Are One“ mitzusingen und aufzunehmen.
1.    Gehe auf die Website www.child4child.com
2.    Klicke auf den Button „Record the chorus“
3.    Singe den Refrain von „We Are One“ (Text & Noten)

Soll der Auftritt auch im finalen Musikvideo enthalten sein, kann beim Singen einfach die Webcam laufen gelassen werden.
Die Beiträge können danach auf Facebook gepostet oder an Freundinnen und Freunde weitergeschickt werden, um möglichst viele Kinder und Jugendliche zur Teilnahme zu motivieren.

Was passiert mit den Beiträgen?
Der neue Popsong „We Are One“, der die Beiträge aller Kinder und Jugendlichen, die mitmachen, beinhalten wird, wird am 15. Februar, am Internationalen Kinderkrebstag, auf globalen Musikplattformen, wie beispielsweise Spotify, iTunes und Deezer veröffentlicht. Die hochgeladenen Clips werden zu einem Musikvideo vereint und dieses auf YouTube veröffentlicht.