Zurück

11.01.2016

Ein Lied geht um die Welt: "We Are One" gegen Kinderkrebs - Erste weltweite Kampagne von 177 Kinder-Krebs-Hilfe Organisationen


Mit dem Lied „We Are One“ starten alle Mitgliederorganisationen der internationalen Dachorganisation Childhood Cancer International – bestehend aus 177 Kinder-Krebs-Hilfe Organisationen aus 90 Ländern – die erste weltweite Kampagne im Kampf gegen Krebs im Kindes- und Jugendalter. Die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH) beteiligt sich mit großem Engagement an der einmaligen Aktion: „Krebs im Kindes- und Jugendalter braucht noch mehr Aufmerksamkeit. Auch wenn dank der intensiven Forschung heute acht von zehn Kindern und Jugendlichen eine Krebserkrankung besiegen, sterben weltweit pro Jahr von 250.000 Erkrankten noch rund 90.000. In der breiten Öffentlichkeit ist die Krankheit immer noch von Unkenntnis und manchen Tabus gekennzeichnet,“ sagt ÖKKH-Geschäftsführerin Anita Kienesberger.

YouTube-Talente singen gegen Krebs

Krebs bei Kindern und Jugendlichen ist auf der ganzen Welt damit die erste Todesursache durch nicht übertragbare Erkrankungen. Um die PatientInnen in ihrem oft jahrelangen Kampf gegen die Krankheit zu ermutigen, haben sich junge YouTube-Stars mit den Kinder-Krebs-Hilfe Organisationen zusammen getan.  Mit dabei sind talentierte YouTube SängerInnen, die durch Shows wie America’s Got Talent, The Voice Kids Australia oder Britain’s Got Talent berühmt wurden. Die KinderbotschafterInnen für die Kampagne sind Alexa Curtis (Gewinnerin von The Voice Kids Australia 2014), Livvy Stubenrauch (die Stimme von Anna in Disney’s Die Eiskönigin), Robbie Firmin (Britain’s Got Talent) und Aaralyn O’Neil (America’s Got Talent).

Gemeinsam haben deren Performances eine Reichweite von mehr als 300 Millionen Klicks auf YouTube erreicht. Mit ihrem flotten Popsong „We Are One“ laden sie alle Kinder und Jugendlichen der Welt dazu ein, auf child4child.com den Refrain mitzusingen und aufzunehmen. Veröffentlicht wird dieser gemeinsame Song am 15. Februar 2016, dem Internationalen Kinderkrebstag. Der Refrain des Songs wird alle Stimmen, die auf www.child4child.com aufgenommen wurden, beinhalten und auf Musikstream-Plattformen wie Spotify und iTunes veröffentlicht. Der Song „We Are One“ wurde von Christophe Beck, dem Komponisten des Disney-Mega-Erfolges Die Eiskönigin, geschrieben.

Blockbuster-Komponist Christophe Beck
„Ich habe die Musikstücke für mehr als 100 Filme geschrieben, darunter einige Hollywood Blockbuster wie The Hangover, Ant-Man und Die Peanuts-Der Film. Das aber war für mich die größte Herausforderung und Aufgabe. Glücklicherweise hatte ich meine Tochter Sophie an meiner Seite, eine talentierte junge Musikerin und Komponistin, und den Texter David Goldsmith, der die schönen und inspirierenden Worte verfasst hat. Wir drei haben den Song gemeinsam geschrieben und ich bin überaus glücklich mit dem Ergebnis,“ so Christophe Beck. Carmen Auste, Präsidentin von Childhood Cancer International (CCI) und Mutter eines Survivors, ergänzt: „Mit dem Song ,We Are One´ möchten wir alle Kinder dieser Welt würdigen, vor allem jene im mutigen Kampf gegen Krebs.“ 

Download der Presseaussendung